Willkommen auf der Website von Baveck Machines

Baveck ist ein innovatives Unternehmen, das 1975 vom ehemaligen Eigentümer Ben Avezaat in Eck en Wiel gegründet wurde. Zu dieser Zeit konzentrierte sich Baveck hauptsächlich auf die Arbeit in der Landwirtschaft und im Obstbau. Daraus sind verschiedene Maschinen hervorgegangen, wie zum Beispiel die Rotorhacke, der Karottenschneider und die quadratischen Güllebehälter. Später kam der Maschinenbau für die allgemeine Infrastruktur hinzu und Baveck begann mit der Entwicklung und dem Bau von Haspelfahrzeugen für den langsamen und schnellen Verkehr. Baveck entwickelt und baut seit mehr als 10 Jahren auch Maschinen für die Schieneninfrastruktur. Dies umfasst auch Wohnwagen mit Aufbaumöglichkeiten, Schienenfahrwerke, Krananbaugeräte und andere schienengebundene Maschinen.

Baveck bietet seit kurzem Engineering an. Hierbei wird gemeinsam mit dem Kunden ein Konzept erarbeitet, wonach das Produkt mit 3D-Zeichnungen und Leistungsberechnungen erarbeitet wird. Da das gesamte Wissen und die gesamte Ausrüstung bereits im Haus vorhanden sind, kann dieser Prozess in Bezug auf Ingenieurbüros mit Blick auf die Praxis schnell verfolgt werden.

Entwürfe können vom Zeichentisch an den CNC-Schneidetisch oder in Richtung CNC / konventionelle Bearbeitung gesendet werden, wonach die Schweißarbeiten stattfinden. Nachdem die Maschine beschichtet wurde, können Hydraulik und Elektro zusammengebaut werden.

Wenn Sie Fragen oder Bemerkungen haben, antworten wir Ihnen gerne persönlich.